Direkt zum Hauptbereich

Weltpremiere für mein 1. Video

Mein allererstes Video ist nun fertig geworden. Ein bisschen Bammel hab ich schon, ob´s Euch gefällt. Einerseits weil ich nicht weiß ob die Quali so dolle ist, und andererseits wegen meinem Dialekt. Sächsisch kommt ja nicht überall so gut an. 
Hab ganz schön lange mit dem Movie Maker von Windows rumhantiert und bin nun gespannt wie Ihr das Video findet. Ihr könnt mir gern Tipps und Anregungen geben, wie ich Videos in Zukunft besser machen kann. 

So nun zum eigentlichen. 
Ich zeige Euch in diesem Video das Scrapbook Album, welches ich für meine große Tochter nach unserem London-Trip letztes Jahr gemacht habe. Wir waren ein verlängertes Wochenende im Herzen des englischen Empires und haben so viel an Sehenswürdigkeiten mitgenommen wie wir konnten. 
Der Heimweg war das einzige was den Kurzurlaub ein wenig getrübt hat. Da haben wir dank eines idiotischen Busfahrers unseren Rückflug verpasst und mussten die Nacht auf dem Airport Stanstead verbringen, um dann den nächsten Tag nach Berlin und nicht nach Leipzig zu fliegen. Der Flieger nach Leipzig wäre nämlich noch einen Tag später gegangen. 😡
Na ja, wir sind ja dann heile wieder angekommen, ziemlich übermüdet, aber heile. 



Ich hoffe Euch gefällt was ich gemacht habe und ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag Nachmittag.

Bis bald 
Eure


Kommentare